Steven und Stefina - Eine Hochzeit im Herzen Aschaffenburgs

Eine Hochzeit ganz nach meinem Geschmack. :)

 

Der Tag begann für mich an der Mariae Heimsuchung Kirche, oder "Sandkirche" wie sie die gebürtigen Aschaffenburger nennen.

Ich war etwa eine Stunde zu früh, aber so konnte man in Ruhe die Umgebung auslooten und letzte Ideen für die anstehende Trauung sammeln.

 

Und was für eine Trauung das war. Tolle Stimmung, tolle Kirche und ein noch viel tolleres Brautpaar haben die Bilder förmlich zu einem selbstläufer gemacht.

Kaum draußen angekommen, erwarteten die beiden frischvermählten auch gleich ein paar nette Überraschungen.

Ein Auftritt einer Kindergruppe, jede menge Umarmungen und das aufleben einer kleinen Hochzeitstradition, die die beiden elegant gemeistert haben.

Und weiter ging es zum aschaffenburger Schönbuschpark, wo wir unsere Portraits angingen.

 

An dieser Stelle darf ich Steven und Stefina nochmals alles Gute wünschen.

Wer weis, vielleicht wird es nächstes Jahr noch eine Familienaufnahme. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0